Küchenbrand in Kaindorf

Sirenenalarm heute Dienstag um 15:20 Uhr: Alarmierungsgrund war ein Küchenbrand der in einem Einfamilienhaus im Ortsteil Kaindorf ausgebrochen war. Wir rückten unverzüglich mit TLF, LFA, MTF und 16 Mann aus.

Die Feuerwehren Gröbming, St. Martin und Lengdorf wurden ebenfalls mitalarmiert. Am Einsatzort angekommen führte die Einsatzleitung eine Lageerkundung durch - im Kochbereich der Küche war ein Fettbrand ausgebrochen. Der Brand ist aber während der Ankunft der Feuerwehren schon von alleine ausgegangen, vermutlich durch Sauerstoffmangel wegen der geschlossenen Küchentür.

Die Aufgabe der Feuerwehren bestand deshalb darin, mit der Wärmebildkamera die heißen Stellen zu erkennen und dort Nachlöscharbeiten durchzuführen. Der Atemschutztrupp Mitterberg hat unter schwerem Atemschutz die Küche rauchfrei gemacht.

Als Brandursache wird zur Stunde vermutet, dass das heiße Fett auf dem Herd vergessen wurde und es deshalb zu einer Selbstentzündung kam. Eine gute Stunde nach der Alarmierung konnten wir wieder ins Rüsthaus einrücken und uns wieder einsatzbereit melden.

Eingesetzt waren:

  • FF Mitterberg mit TLFA, LFA, MTF und 16 Mann
  • FF Gröbming mit 12 Mann
  • FF St. Martin am Grimming mit 4 Mann
  • FF Lengdorf mit 7 Mann

Fotos: BFV Liezen / Schlüßmayr

Kalender und Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29

06
Jun
Datum: 06. Juni 2020
Veranstalter: FF Mitterberg

06
Jun
Datum: 06. Juni 2020, 18:00
2020 kommt es zu einer Neuauflage. Details folgen in den nächsten Wochen!