Wehrversammlung: Über 11.500 Stunden im Dienste der Bevölkerung

Die 87. Wehrversammlung der FF Mitterberg (die erste unter dem Kommando von HBI Markus Trinker) fand am 3. März beim Gasthof Tieschnhof statt. Die Wehr blickt auf ein sehr intensives Jahr zurück. In 84 Einsätzen sowie zahlreichen Übungen und Tätigkeiten wurden im Jahr 2017 über 11.500 freiwillige Stunden für die Allgemeinheit aufgewandt.

HBI Markus Trinker begrüßte bei der Versammlung zahlreiche Kameraden, darunter auch die starke Jugendgruppe der Wehr. Ein besonderer Gruß galt den Ehrengästen, darunter Bürgermeister Fritz Zefferer, dem Leiter der Expositur Gröbming Dr. Christian Sulzbacher, ABI Gerd Bartl, Ehrenmitglied Fritz Arnsteiner, dem Obmann der Musikkapelle Stein/Enns Anton Schönleitner, Sportvereins-Obmann Peter Arnsteiner, dem Obmann des Sparvereines Gabriel Feichter, sowie den Ehrendienstgraden der Wehr.

Die Funktionäre der Wehr haben in ihren Tätigkeitsberichten das Aktuellste aus ihren Bereichen vorgetragen. HBM d. V. Fritz Feichter konnte einen sehr positiven Kassabericht aus dem abgelaufenen Jahr vorweisen. Besonders erfreulich ist, dass der aktuelle Ankauf unseres neuen HLF-1 Löschfahrzeuges voll durchfinanziert ist. Aus dem Bericht der Kassaprüfer ging hervor, dass die Wehrkassa von ihm wie gewohnt in vorbildlicher Weise geführt wird. Kommandant Trinker berichtete, dass die Wehr aktuell aus 101 Mitgliedern besteht, und im Jahr 2017 eine gewaltige Summe von 11.590 Stunden freiwillig erbracht wurde. Es gab fünf Brandeinsätze und 79 technische Einsätze zu bewältigen, darunter viele Unwettereinsätze und Insektenbekämpfungen. Anschließend berichteten die Beauftragten für Funk (LM d.F. Gregor Feichter), Atemschutz (LM d.F. Jakob Maderebner), Jugend (LM d. F. Markus Royer), der Bewerbsgruppe (in Vertretung LM d. V. Christoph Perhab), Sanität (LM d. S. Roland Atzlinger) und Ausbildung (OBI David Zefferer) über die zahlreichen Tätigkeiten in ihren jeweiligen Fachbereichen.

JFM Simon Seebacher wurde angelobt und tritt somit in den Aktivstand der Wehr ein. Thomas Feichter wurde zum OLM befördert, Michael Steiner zum OLM d. F., sowie Christian Seebacher zum OFM. Unser langjähriger Kamerad HFM Matthäus Schwarzkogler wird für 60 Jahre verdienstvolle Tätigkeit im Feuerwehrwesen geehrt, ihm wird die Ehrung persönlich anlässlich seines 90. Geburtstages übergeben werden. Die Ehrengäste dankten in ihren Ansprachen für die Einladung und gratulierten der Wehr zu den imposanten vergangenen Leistungen.

Kalender und Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Keine anstehende Veranstaltung

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen