Eisstockturnier der Feuerwehr-Jugend

Nach dem guten Zuspruch im Vorjahr hat der Abschnitts-Jugendbeauftragte LM d. F. Stefan Haas gemeinsam mit der FF Mitterberg wieder ein Eisstockturnier für die Abschnitts-Jugend veranstaltet. Am Sonntag, dem 3. Februar 2019 spielen bei schwierigen Bedingungen (die Eisbahnen waren durch den nächtlichen Regen sehr weich) insgesamt 13 Jugendmannschaften im Modus „Jeder gegen Jeden“.

In der Nacht hat es stark geregnet und geschneit, was für die Bahnen eine Belastungsprobe darstellte. Das Team der FF Mitterberg hat schon um 05:30 Uhr begonnen, die Bahnen freizuräumen - sodass zum Turnierstart um 08:30 Uhr die Bahnen gut bespielbar waren. Mit Kampfgeist und Motivation spielten die 60 Jugendlichen - unterstützt durch ihre Betreuer - um die wertvollen Punkte. Am Ende des Tages konnte sich die Mannschaft "Mössna 2" den Tagessieg holen und verwies die Mannschaften "Mössna 1" und "Winkl 1" auf die Plätze. Bei der Siegerehrung im Landhotel „Häuserl im Wald“ wurden alle Mannschaften für ihr diszipliniertes Mitwirken und den gezeigten Kampfgeist belohnt. Nach einigen Dankesworten durch die anwesenden Ehrengäste fand das Abschnittsjugend-Eisstockturnier seinen gemütlichen Ausklang.

Herzlichen Dank an den Abschnittsbeauftragten für Jugendarbeit LM d. F. Stefan Haas und die zahlreichen Helfer aus unserer Feuerwehr Mitterberg für die Durchführung und Organisation sowie für die Pokalspenden. Ebenfalls recht herzlichen Dank an die Sponsoren, die die Preise zur Verfügung gestellt haben.

Ergebnis:

  1. Mössna 2 (24,4 Pkt.)
  2. Mössna 1 (23,8 Pkt.)
  3. Winkl 1 (23,6 Pkt.)
  4. Mitterberg (22,6 Pkt.)
  5. Lengdorf (21,9 Pkt.)
  6. Mitterberg-Diemlern (20,3 Pkt.)
  7. Michaelerberg 2 (19,2 Pkt.)
  8. Michaelerberg 1 (17,9 Pkt.)
  9. Niederöblarn (16,4 Pkt.)
  10. Diemlern (16,4 Pkt.)
  11. Winkl 2 (16,3 Pkt.)
  12. Öblarn 1 (9,5 Pkt.)
  13. Öblarn 2 (9,5 Pkt.)

Wir freuen uns schon auf das nächste Jugendturnier 2020.

 

Kalender und Termine

Keine anstehende Veranstaltung